Auckland Office+64 9 303 9093

Search the latest jobs

Leiter (m/w) Qualitätswesen, Fahrzeugbauteile

Ref: VD/01032018
Salary
€70,000 - 90,000 per annum + Dienstwagen, Sozialleistungen
Location
Germany, Rheinland-Pfalz
Sector
Engineering, Automotive / Fahrzeugtechnik
Date
1st March 2018
Job Type
Permanent

Unser Mandant ist seit vielen Jahrzehnten ein geschätzter und spezialisierter Zulieferer der Automobilindustrie. Als Experte in der Entwicklung und Herstellung von innovativen Stahlprodukten liegt der Produktionsschwerpunkt auf Stanz- und Pressteilen, die anschließend zu Zusammenbauteilen veredelt werden.
Mit seiner globalen Ausrichtung und weltweiten Präsenz bietet das Unternehmen seinen Kunden einen Rund-um-Service von der Bauteilentwicklung bis zur Serienfertigung. Dafür sucht das Unternehmen einen Leiter (m/w) für das Qualitätswesen.
Neben einer leistungsgerechten Vergütung, einem innovativen und herausfordernden technischen Umfeld sowie vielen individuellen Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines internationalen Konzerns bietet unser Mandant zudem attraktive Sozialleistungen und gehört damit zu den Top-Arbeitgebern in der Region im südwestlichen Rheinland-Pfalz.


Leiter (m/w) Qualitätswesen, Fahrzeugbauteile


Das Aufgabengebiet

• Fachliche und disziplinarische Führung der Qualitätsabteilung
• Durchführung und kontinuierliche Verbesserung der Qualitätsmaßnahmen gemäß der gültigen und geplanten Richtlinien
• Stetige Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement-Handbuchs sowie
• Steuerung der Qualitätsbezogenen Projekte zusammen mit den jeweiligen Projektleitern
• Planung und Koordination der Maßnahmen und Prozesse der Qualitätssicherung für die Bereiche Entwicklung, Konstruktion, Projektmanagement, Produktion und Instandhaltung
• Aufdeckung von Verbesserungspotentialen sowie Verantwortung für Korrekturmaßnahmen
• Coaching der Mitarbeiter in der Anwendung der Qualitätstechniken
• Qualitätstechnische Begleitung und Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse
• Vorbereitung und Durchführung von (Re-) Zertifizierungen sowie Audits
• Überwachung der Qualitätsstandards gemäß statistischer Verfahren


Das Anforderungsprofil

• Abgeschlossenes technisches Studium in der Fachrichtung Fertigungs- oder Produktionstechnik, Maschinenbau o.ä.
• Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position, idealerweise mit Führungsverantwortung
• Tiefgreifende Kenntnisse im Qualitätswesen im Automotive-Umfeld
• Sicherer Umgang mit den gängigen Software-Systemen (z.B. SAP) sowie Qualitäts-Systemen (TS 16949) und -tools
• Eigeninitiatives und ergebnisorientiertes Arbeiten, Durchsetzungsvermögen
• Sichere Sprachkenntnisse in Englisch


Interesse geweckt?

Sie sind engagiert, sich einzubringen und Dinge zu verändern/ verbessern? Sie bringen Erfahrung im metallverarbeitenden Gewerbe mit und haben Spaß daran, ein Team zu führen? Bewerben Sie sich!
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer VD/01032018 an vdyck@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie Frau Valentina Dyck direkt unter +49 (0)211 936 70 432 an, um weitere Einzelheiten zu dieser Position zu besprechen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices