Auckland Office+64 (0) 9303 9093

Search the latest jobs

Director Development (m/w)

Ref: PG/1274633
Salary
Negotiable
Location
Germany, Berlin
Sector
Property & Real Estate, Project Development
Date
4th July 2017
Job Type
Permanent

Unser Mandant ist eine auf Hotelinvestments spezialisierte Investment-Plattform eines einschlägig bekannten Immobilien Trusts. Seit 2014 wurden die bisherigen Kompetenzen der Einzelgesellschaften gebündelt und im Verbund mit weiteren namhaften Investoren befinden sich aktuell ca. EUR 4,4 Mrd. Assets under Management. Zum Portfolio gehören etwa 70 Häuser europaweit, wovon zahlreiche Liegenschaften in Deutschland liegen.

Aufgabe unseres Mandanten ist es die gesamte Wertschöpfung der Hotelimmobilie abzubilden. Dazu betätigt man sich in den Feldern Investment, New- & Re-Development sowie dem Asset Management.

Im Zuge dessen sucht unser Mandant für den Ausbau der Development-Kompetenz einen erfahrenen Kandidaten, der ein der zeitlich in der Konzeptionsphase befindliches Projekt übernimmt und die notwendigen Ressourcen aufbaut, um das Projekt erfolgreich ans Ziel zu steuern und weitere sich anschließende Projekte pro-aktiv zu übernehmen.

Sie erwartet eine unternehmerische und facettenreiche Start-Up-Aufgabe bei einem kapitalstarken Key-Player im europäischen Markt mit dem Zugang zu einem exklusiven Portfolio.

 

 

Das Aufgabengebiet

  • Definition und Ausarbeitung von Projektplänen zur Kontrolle der Milestones und Zuordnung der Verantwortlichkeiten

  • Finalisieren der Entwicklungsideen zusammen mit dem Asset Management und den Projektpartnern

  • Verhandlung mit den Kommunen zur Baurechtschaffung

  • Erarbeitung aller wirtschaftlichen, technischen, städtebaulichen und politischen Projektparameter inklusive Definition der Leitungsanforderungen an interne und externe Projektpartner

  • Steuerung der Ausschreibungen und Vergabeprozesse, Auswahl verlässlicher Partner und Verhandlung der Dienstleisterverträge

  • Rechtzeitige Herbeiführung von internen Beschlüssen, Entscheidungen und Genehmigungen zur Bereitstellung der erforderlichen Ressourcen

  • Entwicklung eines ganzheitlichen Budgetmodells unter Berücksichtigung gängiger Wirtschaftlichkeits- und Investitionsrechnungen sowie stetige Kontrolle und Reporting der Kennzahlen, frühzeitige Aussteuerung und Optimierung von Kostentreibern

  • Abschlusssichere Führung von Verhandlungen mit Investoren, externen Projektbeteiligten und der öffentlichen Hand

  • Übergeordnetes Management der Bauausführung hinsichtlich Kosten, Terminen und Qualitäten, Minimierung von Kosten und Risiken innerhalb der Planung und Ausführung

  • Verantwortlich für das gesamte Prozess- und Projektmanagement

  • Auf- und Ausbau eines exzellenten Netzwerkes und sehr gute Kommunikation zu öffentlichen Behörden im Bereich Stadtplanung und Baurecht

  • Zusammenstellen eines erfolgreichen Projektteams zur erfolgreichen Umsetzung der Unternehmung

  • Beratung der Partner und des Lenkungskreises im gesamten Prozess der Planung, Projektentwicklung und Realisierung

  • Enge Zusammenarbeit und Reporting an das Head of Asset Management in Paris

  • Budget-, Ergebnis- und Personalverantwortung innerhalb der Projekte

 

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium mit entweder technischen oder betriebswirtschaftlichen Immobilienschwerpunkt ergänzt um einschlägige Weiterbildungen (MBA, Immobilienökonom, Master in Real Estate, MRICS o.ä.)

  • Umfassende Berufserfahrung in der eigenverantwortlichen Umsetzung von großvolumigen Bauprojekten sowie belegbare Erfolge des anspruchsvollen und vollumfänglichen Projektmanagements und der Projektsteuerung von Groß-/Hochbauprojekten (> EUR 40 Mio.) in Deutschland, bei einem führenden Immobilienentwickler

  • Kenntnisse der Nutzungsklassen Büro, Einzelhandel, Wohnen und Mixed-Use sind wünschenswert sowie Erfahrung von anspruchsvollen Baugrubenkonstruktionen sowie Tiefbauvorhaben sind von Vorteil

  • Profunde Erfahrung in der Motivation, Koordination und Führung eines großen Planer- und Projektteams, welches aus professionell arbeitenden Architekten, Ingenieuren und weiteren Fachleuten besteht

  • Sicherheit in der Beurteilung von Planungskonzepten und -alternativen

  • Umfangreiche Kenntnisse des deutschen Baugewerbes und Immobilienmarktes sowie funktionierendes und belastbares Netzwerk zu öffentlichen Institutionen, Bauunternehmen, Dienstleistern und sonstigen relevanten Markteilnehmern sind erwünscht

  • Ausgeprägter Unternehmergeist mit Aufbaucharakter und Sinn für Marktchancen und Trends

  • Empathische Führungspersönlichkeit mit der Fähigkeit, an­dere zu Höchstleistungen zu motivieren

  • Hervorragende strukturelle Fähigkeiten, verbunden mit überzeugendem analytischen Denkvermögen, hoher Präzision und Teamfähigkeit

  • Fließende bis verhandlungssichere Englischkenntnisse, sowohl schriftlich als auch mündlich, Französischkenntnisse wären zusätzlich ein Plus

 

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer PG/1274633 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie den zuständigen Berater Patrick Gröne unter +49 (0)211 93 672 734 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.